Blog

Der Kaufprozess von Luxusimmobilien auf Mallorca

Mittlerweile sind Luxusimmobilien auf Mallorca genauso ein Teil der Balearen Insel wie die "Ensaimada". Kaum jemand würde es nicht geniessen in einer der majestätischen Villen in 1. Meereslinie, einem kontemporären Penthaus in Palma mit Blick auf die Kathedrale oder einer Traumfinca mit Meerblick zu wohnen. Als Luxusimmobilien auf Mallorca zählen die 5% der Verkäufe im Bezug auf den Preis laut Knight and Frank (Referenz 01). Der Kaufprozess einer Luxusimmobilie weicht jedoch ein wenig von dem Standard Kauf ab. Mittlerweile finden 9 von 10 Immobilienkäufern Ihre Immobilie das erste mal auf einem Online Portal oder einer Immobilienwebseite. Diese Möglichkeit gibt es zwar ebenfalls für den gehobenen Bereich, jedoch ist ein Grossteil der Luxusimmobilien auf Mallorca nicht online aufgeführt, da oftmals Besitzer dieser Objekte keine online Veröffentlichung wünschen, meist wegen der Privatsphäre. Der gängigste Weg führt über den Immobilienmakler, selbstverständlich einer des Vertrauens und mit der nötigen Erfahrung. Hier werden nicht nur Immobilien in einem Katalog aufgeführt sondern ebenfalls ein rundum Service angeboten. Abholung am Flughafen, Stadtrundfahrt oder detaillierte Besichtigung der Regionen welche von Interesse sind gehören oftmals mit dazu. Desweiteren kann der Kunde durch den direkten und persönlichen Kontakt alle Fragen auf Anhieb klären, schliesslich ist Zeit oftmals bei betuchten Klienten die wertvollste Resource.

Mallorca gilt bereits seit einigen Jahren als hervorragende Insel für den Kauf einer Luxusimmobilie. Dies könnte folgende Gründe haben: 300 Tage Sonnenschein, fantastische Flugverbindungen zu fast allen europäischen Städten, oftmals einzigartige Privatsphäre in und um die Immobilie, grosszügige Grundstücke und seit ein paar Jahren extrem strenge Bauvorschriften und Gesetze. Dies ist für die Wertsteigung der Immobilie wichtig, schliesslich steigt die Nachfrage weiter an, die Produktanzahl bleibt jedoch sehr reduziert. Ebenfalls wurde von Net Jets ein über 100% Anstieg privater Flugzeuge welche für einen Mallorca Flug gebucht wurden zwischen 2004 und 2014 verbucht. Dies ist ein weiterer Indikator für eine Steigerung im Luxussegment in Mallorca.

In Bezug auf die beliebtesten Regionen der Luxusimmobilien auf Mallorca gibt es unterschiedliche Geschmäcker und Vorlieben, als Vorreiter gilt jedoch immer die Südwestküste zwischen Palma und Puerto de Andratx, sowie Palma an sich, besonders für gehobene Penthäuser mit gutem Blick und hochqualitativer Ausstattung. Desweiteren sind Immobilien mit hoher Privatsphäre in der Sierra de Tramuntana beliebt, meist mit sensationellem Meerblick.

Mit über 15 Jahren Erfahrung im Bereich der Luxusimmobilien auf Mallorca zählt Balearhouse zu den renommiertesten Immobilienmaklern dieses Sektors. Gerne beraten wir Sie persönlich und bieten auf Ihre Bedürfnisse zurechtgeschnittene Immobilien an.

Quellen:

Knight & Frank Spanish Prime Residential Insight Report 2013

Knight & Frank The Island Review Report 2015

Investopedia